04-foerderer-tagesspiegel

Podiumsdiskussion über die Nachnutzung vom Flughafen Tegel mit Staatssekretär Ephraim Gothe (Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt), Dr. Philip Bouteiller (Tegel-Projekt), der Stadtforscherin Johanna Schlaack (Center for Metropolitan Studies TU Berlin, Think Berlin), sowie Prof. Hans-Joachim Aminde und Prof. Wolfgang Schuster (AIV).

Moderation: Ralf Schönball, Redakteur des Tagesspiegel

Termin: 11. April 2013, Beginn 19.30 Uhr
Ort: Haus des Tagesspiegel, Askanischer Platz 3
Eintritt frei

Berlin- Tourismus 2013 mit einem Zuwachs von 6% zu 2012 - sagt die IBB

Architektur- Tourismus oder die Stadt als Palimpsest - in der Akademie der Künste

Gebäude für Tourismus in Billigbauweise am Alexanderplatz - befürchtet Hans Kolhoff

Mehrfamilienhäuser – Kleinhaussiedlungen – Wohnanlagen

Vortrag von Michael Haben am 22. April 2013

Bereits im Herbst 2011 konnte Herr Haben Zwischenergebnisse seiner Bestandsaufnahme des Berliner Wohnungsbaues (Mehrfamilienhäuser) aus der Zeit von 1918 bis 1945 präsentieren. Die Arbeit stellt eine Grundlagenforschung zu dem Themen dar, die die vorhandenen Inventare und Dokumentationen teilweise stark erweitert und neue Fragestellungen zur Wohnungsbaugeschichte Berlins aufwirft.

zlb ideenwettbewerb

Der im Dezember 2012 von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt ausgelobte offene Ideenwettbewerb „Standorteinbindung Zentral- und Landesbibliothek“ wurde nach zweitägiger Sitzung des Preisgerichts am 03. und 04. April 2013 entschieden.

Lesen Sie die Pressemitteilung der Senatsverwaltung

bejach pitz

In der Ortslage Steinstücken im Bezirk Steglitz-Zehlendorf entstand 1927/1928 das Landhaus für den jüdischen Stadtarzt Dr. Curt Bejach.

dokumentation sw 2013

Dokumentation (PDF)

03-foerderer-competitionline

Seit Ende 2012 sind competitionline und AIV zu Berlin Medienpartner. Aus Anlass des 10-jährigen Bestehens von competitionline gratuliert der AIV der Redaktion und Ihrer Geschäftsführerin Angelika Fittkau-Blank, die für den AIV-Newsletter für ein Gespräch zur Verfügung stand: Lesen Sie hier die Entstehungsgeschichte von competitionline!

Mit der Präsenz des Architekten- und Ingenieur-Vereins zu Berlin auf den Seiten seiner Medienpartner erreicht der Verein eine große Reichweite über das Land Berlin hinaus, was auch dem Interesse vieler Leser an der Arbeit des AIV entspricht, der auch überregionales Renommee genießt. Durch seine jüngste Kooperation mit dem Tagesspiegel arbeitet der AIV seit März mit dem in der Hauptstadt verankerten Blatt zusammen, das für seine kompetente und gründliche Berichterstattung bekannt ist und in dem über die wichtigsten Ereignisse des Tages berichtet wird, aber auch Themen der Baukultur und Stadtentwicklung einen besonderen Stellenwert haben.

Malerei und Plastik von Hans Uhlmann in der Galerie Michael Haas

Malerei von Volker Nikel in der Galerie Villa Köppe mit Vernissage am 16.03.13

Architekturcollagen von Thomas Schriefers in der Galerie Baum auf dem Hügel

... und zum Arbeitsbeginn von H. Mehdorn: Pleiten, Pech & Peinlichkeiten - Die Großbaustellen der Politiker in der ARD (heute, 22.45 Uhr)

step 

Ephraim Gothe beim AIV- Salon #2 am 12.02.2013. Der Vortrag nun exklusiv zum Download unter diesem Link.

Wir danken Ephraim Gothe und der Senatsverwaltung!