Beim diesjährigen 157. AIV-Schinkel-Wettbewerb des Berliner Architekten- und Ingenieur-Vereins (AIV) wurden 236 Entwu¨rfe aus Deutschland, England, Irland, Italien, Österreich, der Schweiz und sogar aus den USA eingereicht. Das sind geschätzt mehr als 520 Teilnehmer und somit das beste Ergebnis, das der größte Förderwettbewerb fu¨r junge Architekten und Ingenieure im deutschsprachigen Raum in den letzen 32 Jahren verzeichnen konnte.

Pressemitteilung