Humoldt Hafen 1

Mit direktem Blick auf den Berliner Hauptbahnhof und die Spree entsteht seit 2013 auf dem Areal ein 30.000 m2 großes Büro- und Geschäftshaus. Zertifiziert nach dem DGNB Gold, wird der Gebäudekomplex nach Fertigstellung einer der energieeffizientesten in Berlin sein.

Das, und alles Weitere wollen wir uns im Rahmen einer Besichtigung ansehen. Bitte zwingend auf baustellentaugliches Schuhwerk achten!

Termin: Montag, 17.09.2014, 16:00 Uhr

Treffpunkt: Alexanderufer, unter der S-Bahn-Brücke, zwischen den Baustellencontainer und der Baustelle HH 1: download pdf

Anmeldung erforderlich!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, telefonisch oder per Fax 030 / 8854583

Skater THF 

AIV Fördermitglied degewo: Bebauung TEMPELHOFER FELD

AIV Fördermitglied degewo: Interview MORGENPOST

AIV Fördermitglied degewo: Der BLOG

Foto: Jörg Brause

ikarus

Tagesspiegel: BER

Tagesspiegel: TEGEL

Tagesspiegel: TEMPELHOF

image 1

Die Preisträger/innen im Bild auf competitionline oder kommentiert und zusammegefasst in der AIV- Dokumentation

Hier ein paar Eindrücke von der Ausstellungseröffnung in der TU- Universitätsbibliothek (Volkswagen- Haus, Fasanenstrasse 88, 10623 Berlin, Laufzeit bis 11. April 2014):

  • Ausstellung-1
  • Ausstellung-10
  • Ausstellung-15
  • Ausstellung-16
  • Ausstellung-17
  • Ausstellung-19
  • Ausstellung-2
  • Ausstellung-24
  • Ausstellung-25
  • Ausstellung-3
  • Ausstellung-30
  • Ausstellung-32
  • Ausstellung-33
  • Ausstellung-34
  • Ausstellung-35
  • Ausstellung-37
  • Ausstellung-39
  • Ausstellung-4
  • Ausstellung-41
  • Ausstellung-42
  • Ausstellung-43
  • Ausstellung-46
  • Ausstellung-47
  • Ausstellung-50
  • Ausstellung-51
  • Ausstellung-52
  • Ausstellung-54
  • Ausstellung-56
  • Ausstellung-59
  • Ausstellung-6
  • Ausstellung-61
  • Ausstellung-62
  • Ausstellung-8

Schinkelpreisverleihung-2

Die offizielle Preisverleihung fand am 13. März 2014 um 19.00 Uhr in den italienischen Höfen in der Zitadelle Spandau statt. Im Rahmen des feierlichen Schinkelfestes bekamen die Wettbewerbsgewinner ihre Urkunden überreicht. Die Festrede hielt Journalist und Autor Gerhard Matzig.

zum Beitrag

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen