Facebook Logo Newsletter

Immer aktuell und up to date: Der AIV bei Facebook! Hier posten wir weitere, interessante Berichte und Inhalte rund um die Arbeitswelt von Architektur, Ingenieurwesen, Kunst und Umwelt - mit dem Fokus auf Berlin.

AIV zu Berlin

Zur Vernissage von Werken von Christian Heinze Maler und Grafiker aus Potsdam (Einführung Dr. Britta Kaiser- Schuster) feierte der AIV zu Berlin am vergangenen Freitag mit rund 80 Gästen auch den Relaunch des FORUM. Allen Mitwirkenden und Gästen sagen wir unseren Dank für die schöne Veranstaltung!

AIV zu Berlin

DSC_0427.jpg

NL Test 1

Abb.: Christian Heinze „Spurensuche“ (Farbaquatinta, 50 x 65 cm)

Öffnungszeiten: 25.01 - 27.05.2016, Di. und Do. 10- 15 Uhr und nach Vereinbarung

Ort: Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin, Bleibtreustrasse 33, 10707 Berlin

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch 030 / 883 45 98

AIV zu Berlin

Neujahr 2016

Abb.: Stadtplanung (vor dem Jahr 2016)

13112015 Rückfragekolloquium SW16 Kopie

161. AIV-Schinkel-Wettbewerb „Zwischen Zehlendorf und Teltow“:

Beim Rückfragekolloquium konnten Teilnehmer offene Fragen klären

Kann man als Architekt auch einen Beitrag zur Freien Kunst abgeben? Welche Regelungen für den Denkmalschutz gibt es für Berlin und Teltow? Wo findet man Angaben über die Vegetation im Wettbewerbsgebiet? Oder Details zu Dachformen? Beim Rückfragekolloquium des AIV zu Berlin am 13. November hatten Interessierte die Gelegenheit, ihre zahlreichen offenen Fragen zur Aufgabenstellung des 161. AIV-Schinkel-Wettbewerbs zu klären. Fragen, die vielleicht noch nicht auf der Internetplattform Competitionline gestellt und beantwortet werden konnten, über die für angemeldete Teilnehmer alle Informationen verfügbar sind. Die sich beim Kolloquium mitunter für die kleinsten Details interessierten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen